Dirty Dancing

Hastunichgesehn hatsu wieder Dinge gesehn, die wolltstu nie sehn. Das macht die Zeitvernichtungsmaschine YouTube. Ich habe „Dirty Dancing“ ja noch nie gesehen und dachte bislang auch immer, das sei nicht weiter schlimm. Doch jetzt bin ich auf diesen nur leicht modifizierten Trailer gestoßen und seitdem frage ich mich, ob ich vielleicht ein Meisterwerk verpasst haben könnte. Ist am Ende wieder das Patriarchat schuld? Wird „Dirty Dancing“ von der Kritik unterschätzt, weil es ein Film ist, den vor allem Frauen mochten?

Eerie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s